Online Booking Bei uns erhalten Sie die besten Preise - Garantiert!

Case Study Microscon 2012

Das war die Microscon 2012. Ein Event mit insgesamt 350 Wissenschafter und Industriellen aus rund 40 Nationen. Die «Swiss International Conference on Industrial Microbiology» – kurz Microscon war ein voller Erfolg.
 

Das Oltner Tagblatt schreibt über den Event:

Gegen 350 Wissenschafter und Industrielle aus rund 40 Nationen in aller Welt nehmen seit gestern und bis heute Mittwoch in Olten an der «Swiss International Conference on Industrial Microbiology» – kurz Microscon – teil. Gestern wurde die Konferenz von Patrick Schwarzentruber aus Habsburg als einem der Väter der Konferenz im Kongresshotel «Arte» eröffnet. Er verwies darauf, dass die Konferenz nicht wegen der Schweizer Schokolade, dem feinen Fondue oder etwa wegen den erstklassigen Uhren in der Schweiz stattfinde, sondern weil die Schweiz ganz einfach führend sei in Lifesciences und Innovationen. Begrüsst wurde das internationale Publikum sodann von Landammann Peter Gomm.
 
 The first Swiss International Conference on Industrial Microbiology offered an outstanding platform for industry and universities to present novel technologies and projects before an international audience. In addition, the event facilitated networking with scientists who are leaders in their fields. 

Dr. Patrick Schwarzentruber
Dr. Patrick Schwarzentruber
Head of Group Microbiology

Newsletter
Jetzt abonnieren
Social